mein Motivationsspruch

Erfüllung und Kraft finden wir dort, wo wir uns von der Begeisterung ziehen lassen








Samstag, 13. Mai 2017

Glas und Filz

 

Hallo ihr Lieben

 
Zuerst möchte ich Yvonne für ihre tolle Inspiration und DIY danken. Wie ich bei ihr kommentiert habe, sah ich da schon eine gefilzte Rose in der Etagere.

Wie ihr nun aber lesen könnt, blieb es nicht nur bei diesem Kommentar ;)
 
Gerne zeige ich euch heute meine Umsetzung der Etagere, gleiche Umsetzung, aber ich nahm dazu Glas.
 

Genau......zwei verschiedene Glasschalen /Teller und Gläser habe ich dafür aufeinander geklebt. 


Mir gefiel diese Umsetzung so gut, deshalb habe ich gleich mehrere Etageren geklebt und kann für den nächsten Markt noch Rosen filzen und sie darauf ausschmücken.


Heute habe ich ein Prototyp gefilzt, die Rose ist noch am trocknen.


 
e voilà....fast fertig meine Projekt mit Glas und Filz, mir gefällt die Zusammensetzung sehr gut.

 
Somit wünsche ich euch für Morgen
einen wunderschönen Muttertag,
lasst es euch gut gehen und vor allem,
 lasst euch ein wenig verwöhnen,
den dieser Tag gibt es nur einmal im Jahr ;)
 
Herzlich grüsst euch aus dem Filzstübli
Heidi
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Heidi,
    ja die tolle Idee habe ih bei Ivonne auch gesehen....
    Habe sie nur nicht umgesetzt....
    Deine gefilzte Blume ist ein Traum....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidi
    Wundreschön sieht die gefilzte Rose aus.
    Einen sonnigen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr edle Kombi und wieder so passend.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön, das ich dich so inspirieren konnte, liebes Heidi!
    Das freut mich sehr und wie ich sehe, bekommen deine reizenden Rosen nun ein perfekt passendes Plätzchen!
    Geniesse deinen Muttertag!
    Herzensgrüassli und Drückerli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo heidi. Sieht sehr hübsch aus deine Filz Rose im Glas.Ein schöner Blickfang.
    Schöne sonnige Woche und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heidi,
    ist es nicht toll so viele Inspirationen durch die Blogs zu bekommen. Du hast die Deine mit der roten Filz-Rose traumhaft umgesetzt.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen