mein Motivationsspruch

Erfüllung und Kraft finden wir dort, wo wir uns von der Begeisterung ziehen lassen








Freitag, 28. April 2017

wo ist das............

Hallo ihr Lieben


Kennt ihr dies nicht auch?

Mama.... wo ist mein Handykabel, ich muss noch mein Handy laden. Mensch...

Meine Kinder sind zwar schon ausgezogen und führen ihren eigenen Haushalt, aber denke mir dass hört man immer wieder mal, lach.

Also bei mir war es so..... ich habe mein Ladekabel immer am gleichen Ort
und genau dieser Ort ist Schuld an meinen Filzexperiment.

Diese doofe Kabel hängt da so runter...sieht unschön aus und deshalb musste was her.


Oki..doki.. grübel.....grübel, 
was mache ich mir nun?


Spontan ist die Frau, daher eine Vorlage ausgeschnitten und Wolle geholt....
und Heiiiia-Hobsasssssa, jetzt darf gepflatscht werden.


Nach dem vielen Seifenwasser geht nun in klarem Wasser mit einem Schuss Essig weiter und fertig war mein Handy-Ladekabel-Täschchen.
 Nee da fehlt noch was...genau wieder mal etwas sticken.


 Nah was meint ihr, da sind doch  Welten dazwischen oder?


Ich liebe solche Arbeiten, einfach genial was sticken noch ausmacht.

 Und erfreue mich dann am Gesamtbild. Es passt, klar beim nächsten fand ich schon kleine Verbesserungen, dieses gehört nun mal mir und ich weiss schon wenn meine Tochter dies sieht, dann.... Mama ich will auch ;)


Ich bin zufrieden mit meiner ersten Umsetzung. 
Kann das Handy während dem laden auch direkt in das Täschchen legen, da das Kabel von unten her mit einem Schlitz für Stecker versehen wurde.


 So meine Lieben, 
meine zwei Wochen Ferien gehen langsam dem Ende zu.
Ich kann aber auch auf zwei tolle Wochen zurückblicken, 
das zählt mehr als das Aprilwetter.

Ich wünsche euch allen eine schönes Wochenende.
Sollte es regnen so habt ihr guten Grund einfach mal die 
"Seele baummeln zu lassen"
den auch Nichtstun hat Platz in unserem Leben.

Es grüsst euch alle lieb aus dem Filzstübli
Heidi



 

Kommentare:

  1. Das Problem hast du mehr als super gelöst. Die Stickereien- ich könnte da auch immer versinlen ;O) - geben allem den letzten Pfiff.
    Auch dir ein schönes Wochenende und liebe Inselgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Heidi
    Eine geniale Idee, eine tolle Umsetzung und die Stickerei das i-Tüpfelchen.
    Eine schönes Wochenende und liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Salü Heidi

    Regnen ist gut, einen Haufen Schnee haben wir hier!

    Deine Handy Akku Station ist genjal, es stimmt das Kabel und das Handy baumelt da nur so rum, ist gar nicht gut.

    Ein Erlebnis volles schönes Wochenende und wieder einen guten Start in den Alltag nächste Woche.

    Liebe Grüsse von mir zu Dir von Bea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heidi, das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen. Ist schon praktisch so ein Täschchen, wenn bei der Steckdose weit und breit keine Ablage ist. Liebe Grüße und einen guten Start in den Mai. Und natürlich ein wunderschönes und sonniges Wochenende... Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heidi,
    endlich komme ich mal wieder dazu ene ausgiebige Bloggerrunde zu drehen.
    Deine Handystation ist ja super. So hat alles seinen Platz und sieht noch dazu wunderschön aus.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heidi,
    das ist eine schöne Idee, tolle Umsetzung und einfach schön anzuschauen und zu lesen! Mit einem Lächeln und herzlichem Gruß,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Heidi. Finde ich toll dein Täschchen fürs Ladekabel so ist alles schön zusammen und kein suchen mehr.
    Schöne angenehme Maiwoche und liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Heidi,
    eine schöne Idee, praktisch und hübsch.
    Ich habe immer einen festen Platz für mein Kabel, aber mein Mann ist auch so ein Wuschel, der sucht immer...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Heidi,
    Dein Filzsäckchen ist total schön und wäre es hier würden wir nicht mehr nach dem Ladekabel suchen, sondern nach dem Säckchen. Und ich befürchte, dass ich es bei der Tochter finden würde. *g*
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen